Tandemstillen und das Abstillen meines ersten Kindes

Wie ich bereits in meinem Beitrag „Was ich beim Stillen alles unterlassen sollte“ schilderte, stillte ich meine Babys nicht nur, wenn sie Hunger hatten, sondern auch zum Trost, zur Beruhigung, zum Einschlafen oder wenn sie einfach das Bedürfnis nach Nähe hatten. Ich genoss diese Nähe zu meinen Kindern und diese Momente der Ruhe beim Stillen und konnte mir bei meiner ersten Tochter gar nicht vorstellen, ihr die Brust einfach zu … Tandemstillen und das Abstillen meines ersten Kindes weiterlesen